Auf einen Blick

    • 2015: Eröffnung Forum Hanau
    • 2014: Richtfest Forum Hanau
    • Eröffnung ZOB zweites Quartal 2014
    • Umgestaltung Straßenraum Marktplatz Süd/Ost zweites Quartal 2014
    • Neugestaltung Marktplatz West/Café Central 2014
    • Umgestaltung Freiheitsplatz nach Fertigstellung Busbahnhof 2014
    • 2014: Neubebauung Westcarré
    • 3. Quartal 2013: Beginn Rohbau Forum Hanau
    • Juli 2013: Beginn Umgestaltung Straßenräume Freiheitsplatz
    • Juli 2013: Beginn Neugestaltung ZOB
    • Apr. 2013: Neubau Gastro Marktplatz Ost inkl. Sanierung Tiefgarage
    • Apr. 2013: Beginn Umgestaltung Straßenraum Nürnberger Straße
    • 1.Q 2013: Beginn Verbau und Aushub Freiheitsplatz
    • Dez. 2012: Beginn Abriss Westcarré
    • 15.12.2011: Eröffnung des Kinopolis Hanau
    • Nov. 2012: Fertigstellung Leitungsumverlegungen am Freiheitsplatz
    • bis November 2012: Verlegung Fernwärme, Gas und Wasser Nürnberger Str.
    • bis November 2012: Verlegung Fernwärme, Gas und Wasser Salz- und Rosenstr.
    • 11.2011: Erste Baumaßnahme, Umlegung Mischwasserkanal am Freiheitsplatz
    • 24.02.2011: Bekanntgabe der Einbeziehung Karstadt-Barthel-Immobilie
    • 11.-13.02.2011: Informations-Wochenende für Bürger
    • 31.05.2010: Investor HBB wird Partner
    • 17.05.2010: Bürgerversammlung
    • 10./11.02.2009: Investoren stellen Pläne bei Bürgerwochenende vor
    • 16.06.2008: Start WeDi durch Stadtverordneten-beschluss
Logo der Stadt Hanau

24 Hainbuchen im Wohngebiet Mühlfeld gepflanzt

Hanau Infrastruktur Service macht Grünfläche noch attraktiver Nach Oben

Hanau verzeichnet insgesamt mehr als 35.000 kommunale Bäume im Stadtgebiet, wobei die Gehölze im Wald nicht mitgezählt sind. 24 weitere sind nun im Klein-Auheimer Wohngebiet Mühlfeld hinzugekommen. In der Grünanlage zwischen den Straßen „In den Krautgärten“ und „An den Mainwiesen“ hat der städtische Eigenbetrieb Hanau Infrastruktur Service (HIS) Hainbuchen gepflanzt.
24 Hainbuchen machen die öffentliche Grünfläche im Klein-Auheimer Mühlfeld noch attraktiver
24 Hainbuchen machen die öffentliche Grünfläche im Klein-Auheimer Mühlfeld noch attraktiver.

„Dieses grüne Band im Wohngebiet mit Spielplatz und Übergang zum Naherholungsraum Mainaue haben wir für die Menschen in der Umgebung weiter aufgewertet“, findet Umwelt-Stadtrat Andreas Kowol. Erste Reaktionen aus der Bevölkerung zeigten, dass die neuen Stammbüsche gut ankämen. Die Pflanzungen gehen auf einen Wunsch des Ortsbeirats zurück.
Entlang eines vorher schon vorhandenen geschlängelten Fußwegs postierte HIS die Hainbuchen jeweils paarweise. So sei in der Vegetationsphase eine „anmutige Allee“ zu erwarten, sagt Kowol.
"Der Beitrag, den wir mit ständig neu gepflanzten Bäumen für das Klima leisten, ist groß", fügt er hinzu. Ein Baum mache im Laufe seines Lebens viele Kilogramm Kohlendioxid unschädlich. 2000 zusätzliche Bäume in Hanau hat er sich zum Ziel gesetzt und ruft die Bürgerschaft auf ihm immer wieder passende Stellen in der Stadt zu nennen, wo weitere Pflanzungen geeignet erscheinen.

Rubriken Kontakt Projektbüro
Umbau Innenstadt Stadt Hanau 63450 Hanau
Stadtteile & Konversion Am Markt 14-18 Am Markt 14 - 18
Verkehr Tel.: 06181/295-0 Tel: 06181 - 4289480
Fragen & Antworten Fax: 06181 - 295224
Logbuch Email
Baustellentermine Facebook
Infodienst
Kultur
Hanau.de

Social Media

Logbuch

Was passiert heute?

Weiterlesen

Links