Auf einen Blick

    • 2015: Eröffnung Forum Hanau
    • 2014: Richtfest Forum Hanau
    • Eröffnung ZOB zweites Quartal 2014
    • Umgestaltung Straßenraum Marktplatz Süd/Ost zweites Quartal 2014
    • Neugestaltung Marktplatz West/Café Central 2014
    • Umgestaltung Freiheitsplatz nach Fertigstellung Busbahnhof 2014
    • 2014: Neubebauung Westcarré
    • 3. Quartal 2013: Beginn Rohbau Forum Hanau
    • Juli 2013: Beginn Umgestaltung Straßenräume Freiheitsplatz
    • Juli 2013: Beginn Neugestaltung ZOB
    • Apr. 2013: Neubau Gastro Marktplatz Ost inkl. Sanierung Tiefgarage
    • Apr. 2013: Beginn Umgestaltung Straßenraum Nürnberger Straße
    • 1.Q 2013: Beginn Verbau und Aushub Freiheitsplatz
    • Dez. 2012: Beginn Abriss Westcarré
    • 15.12.2011: Eröffnung des Kinopolis Hanau
    • Nov. 2012: Fertigstellung Leitungsumverlegungen am Freiheitsplatz
    • bis November 2012: Verlegung Fernwärme, Gas und Wasser Nürnberger Str.
    • bis November 2012: Verlegung Fernwärme, Gas und Wasser Salz- und Rosenstr.
    • 11.2011: Erste Baumaßnahme, Umlegung Mischwasserkanal am Freiheitsplatz
    • 24.02.2011: Bekanntgabe der Einbeziehung Karstadt-Barthel-Immobilie
    • 11.-13.02.2011: Informations-Wochenende für Bürger
    • 31.05.2010: Investor HBB wird Partner
    • 17.05.2010: Bürgerversammlung
    • 10./11.02.2009: Investoren stellen Pläne bei Bürgerwochenende vor
    • 16.06.2008: Start WeDi durch Stadtverordneten-beschluss
Logo der Stadt Hanau

Investition am Standort Hanau

Goodyear Dunlop und Adler Immobilien Investment weihen neue Lagerhalle ein

Feierliche Schlüsselübergabe bei der Einweihung der neuen, hochmodernen Lagerhalle auf dem Hanauer Werksgelände von Goodyear Dunlop.
Feierliche Schlüsselübergabe bei der Einweihung der neuen, hochmodernen Lagerhalle auf dem Hanauer Werksgelände von Goodyear Dunlop. Von links nach rechts: Alexander Adler, Geschäftsführender Gesellschafter Adler Immobilien Investment, Thorsten Knapp, Operatives Lagermanagement Goodyear Dunlop, Claus Kaminsky, Oberbürgermeister der Stadt Hanau, Johann Georg Adler, Vorsitzender Adler Immobilien Investment Gruppe, Kathrin Adler, Geschäftsführende Gesellschafterin Adler Immobilien Investment, George Rietbergen, Vorsitzender der Geschäftsführung Goodyear Dunlop Tires D-A-CH Eberhard Louis, Programm-Direktor Netzwerkoptimierung Goodyear EMEA Annette Grams, Mitglied der Geschäftsführung Goodyear Dunlop
Goodyear Dunlop Tires Germany und Adler Immobilien Investment haben am Montag feierlich eine neue, hochmoderne Lagerhalle auf dem Hanauer Werksgelände des Reifenherstellers eingeweiht. Die Bauzeit betrug nur rund sechs Monate. Die Halle ersetzt mehrere kleinere über den Standort verteilte Lagerstätten und bietet mit über 15.000 qm Fläche – was etwas mehr als zwei Fußballfeldern entspricht – und 2.050 Stellplätzen für 8.200 Reifenpaletten Raum für bis zu 450.000 Reifen. Die Halle dient der Zwischenlagerung neu gefertigter Pneus, die anschließend über 18 Tore für den Weitertransport verladen werden. Die Auslieferung erfolgt sowohl direkt an Pkw-Hersteller für die Erstausrüstung als auch an den Reifenhandel sowie an Konzernniederlassungen auf der ganzen Welt.

Die Konstruktion der Halle wurde nach Maßgabe neuester ergonomischer Gesichtspunkte vollzogen. So erlauben innovative Fugen im Hallenboden eine nahezu erschütterungsfreie Fahrt für Gabelstaplerfahrer, was deren Rücken schont. Zudem wurden die Büros mit höhenverstellbaren Schreibtischen ausgestattet. Das Hallen-Konzept erfüllt überdies höchste Umweltanforderungen. Beispielsweise übernehmen energiesparende LEDs die gesamte Beleuchtung. Gasdunkelstrahler mit ebenfalls geringem Energiebedarf beheizen die Halle und eine Luftwärmepumpe temperiert das angeschlossene Bürogebäude. Die Zuluft wird über Sonnenkollektoren vorgewärmt.

„Diese signifikante Investition in die Logistikstruktur des Werkes an unserem deutschen Konzernsitz unterstreicht die Bedeutung, die wir dem hiesigen Produktionsstandort beimessen“, erklärt George Rietbergen, Group Managing Director für Goodyear Dunlop Tires in Deutschland, Österreich und der Schweiz. „Mit Adler Immobilien Investment wissen wir einen kompetenten und erfahrenen Partner an unserer Seite, mit dem wir eine Kooperation auf weite Sicht eingegangen sind.“ Goodyear Dunlop mietet die von Adler Immobilien Investment realisierte Halle dauerhaft an. Das Gebäude-Management übernimmt Adler Immobilien Investment.

Johann Georg Adler, Vorsitzender der Adler Immobilien Investment Gruppe, erläutert: „Wir verfolgen stets das Ziel, den individuellen Ansprüchen unserer Kunden gerecht zu werden. Dementsprechend haben wir für Goodyear Dunlop eine maßgeschneiderte Lösung entwickelt, die allen Vorgaben – von Funktionalität über Ergonomie bis hin zur Ökologie – Rechnung trägt.“

Claus Kaminsky, Oberbürgermeister der Stadt Hanau, fügt hinzu: „Seit dem Jahr 1893 ist das Reifenwerk nicht mehr aus Hanau wegzudenken. Wir begrüßen die ungebrochene Investitionsbereitschaft in den Standort und sehen uns in unserem Bestreben bestätigt, die Brüder-Grimm-Stadt als attraktives Industrie- und Dienstleistungszentrum mit dem Schwerpunkt Materialtechnik, das über eine sehr gute Verkehrsanbindung verfügt, erfolgreich weiterzuentwickeln.“

Neben der Unternehmenszentrale der Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH und dem Reifenwerk befindet sich auch das Forschungs- und Entwicklungszentrum von Dunlop auf dem Gelände in Hanau. Insgesamt rund 2.200 Mitarbeiter sind am Standort beschäftigt, rund 1.400 davon im Werk. Täglich werden hier über 16.000 Pkw-Reifen produziert. Der Standort in Hanau wurde im Jahr 1893 gegründet.

Video-Hinweis:
Unter untenstehendem Link ist die Errichtung der Halle, die rund sechs Monate in Anspruch nahm, in einem zweiminütigen Zeitraffer-Video zu sehen:

Zeitraffer-Video (Dropbox)


Rubriken Kontakt Projektbüro
Umbau Innenstadt Stadt Hanau 63450 Hanau
Stadtteile & Konversion Am Markt 14-18 Am Markt 14 - 18
Verkehr Tel.: 06181/295-0 Tel: 06181 - 4289480
Fragen & Antworten Fax: 06181 - 295224
Logbuch Email
Baustellentermine Facebook
Infodienst
Kultur
Hanau.de

Social Media

Logbuch

Was passiert heute?

Weiterlesen

Links