Auf einen Blick

    • 2015: Eröffnung Forum Hanau
    • 2014: Richtfest Forum Hanau
    • Eröffnung ZOB zweites Quartal 2014
    • Umgestaltung Straßenraum Marktplatz Süd/Ost zweites Quartal 2014
    • Neugestaltung Marktplatz West/Café Central 2014
    • Umgestaltung Freiheitsplatz nach Fertigstellung Busbahnhof 2014
    • 2014: Neubebauung Westcarré
    • 3. Quartal 2013: Beginn Rohbau Forum Hanau
    • Juli 2013: Beginn Umgestaltung Straßenräume Freiheitsplatz
    • Juli 2013: Beginn Neugestaltung ZOB
    • Apr. 2013: Neubau Gastro Marktplatz Ost inkl. Sanierung Tiefgarage
    • Apr. 2013: Beginn Umgestaltung Straßenraum Nürnberger Straße
    • 1.Q 2013: Beginn Verbau und Aushub Freiheitsplatz
    • Dez. 2012: Beginn Abriss Westcarré
    • 15.12.2011: Eröffnung des Kinopolis Hanau
    • Nov. 2012: Fertigstellung Leitungsumverlegungen am Freiheitsplatz
    • bis November 2012: Verlegung Fernwärme, Gas und Wasser Nürnberger Str.
    • bis November 2012: Verlegung Fernwärme, Gas und Wasser Salz- und Rosenstr.
    • 11.2011: Erste Baumaßnahme, Umlegung Mischwasserkanal am Freiheitsplatz
    • 24.02.2011: Bekanntgabe der Einbeziehung Karstadt-Barthel-Immobilie
    • 11.-13.02.2011: Informations-Wochenende für Bürger
    • 31.05.2010: Investor HBB wird Partner
    • 17.05.2010: Bürgerversammlung
    • 10./11.02.2009: Investoren stellen Pläne bei Bürgerwochenende vor
    • 16.06.2008: Start WeDi durch Stadtverordneten-beschluss
Logo der Stadt Hanau

Fachmarktzentrum Kinzigbogen hat eröffnet!

Zerschnittenes Band: Der Weg ist frei für die Kundinnen und Kunden der Kinzigbogens: Das Band zur Eröffnung durchschnitten Stadtrat Axel Weiss-Thiel, der Geschäftsführer der Projektgesellschaft Kinzigbogen, Henning Schütz, Oberbürgermeister Claus Kaminsky, Investor und Bauherr Matthias Klein und Stadtrat Dr. Ralf-Rainer Piesold (von links).
Der Weg ist frei für die Kundinnen und Kunden der Kinzigbogens: Das Band zur Eröffnung durchschnitten Stadtrat Axel Weiss-Thiel, der Geschäftsführer der Projektgesellschaft Kinzigbogen, Henning Schütz, Oberbürgermeister Claus Kaminsky, Investor und Bauherr Matthias Klein und Stadtrat Dr. Ralf-Rainer Piesold (von links).
Was lange währt wird endlich gut: Vor zehn Jahren entstand die Idee zum Kinzigbogen. Jetzt wurde das Fachmarktzentrum im Stadtteil Lamboy mit einem großen Fest eröffnet. Insgesamt bieten hier ab sofort 20 Geschäfte ihre Waren und Serviceleistungen an.
Dazu zählen Baywa Bau-und Gartenmarkt, Expert Klein Unterhaltungselektronik, Staples Büromarkt, Roller-Möbelmarkt, Depot-Wohnaccessoires, Fressnapf Tier- und Zoohandlung, Rewe, Lidl und viele andere.
„Für diesen Erfolg haben wir lange und hart gearbeitet und dabei – trotz Rückschlägen -nie das Ziel aus den Augen verloren“, so Oberbürgermeister Claus Kaminsky. Dem Investoren Matthias Klein sei die Stadt zu großem Dank verpflichtet, denn er habe rund 60 Millionen Euro für das Fachmarktzentrum in Hanau investiert.
Weitere 25 Millionen steckt die Deutsche Reihenhaus AG in den Bau von 146 Einfamilienhäusern auf dem Gelände. Die ersten Häuser stehen bereits und sind schon von Interessenten reserviert. „Ohne private Investoren wie diese, die an den Standort Hanau und seine Zukunft glauben, kann man keine vernünftige Stadtentwicklung betreiben“, so der OB.
Das Fachmarktzentrum Kinzigbogen bietet 29.000 Quadratmeter Einzelhandelsfläche, 1000 kostenfreie Parkplätze und 1,3 Kilometer Fassadenfront. Mit seiner Eröffnung entstanden rund 500 neue Arbeitsplätze sowie zahlreiche Ausbildungsplätze.


Rubriken Kontakt Projektbüro
Umbau Innenstadt Stadt Hanau 63450 Hanau
Stadtteile & Konversion Am Markt 14-18 Am Markt 14 - 18
Verkehr Tel.: 06181/295-0 Tel: 06181 - 4289480
Fragen & Antworten Fax: 06181 - 295224
Logbuch Email
Baustellentermine Facebook
Infodienst
Kultur
Hanau.de

Social Media

Logbuch

Was passiert heute?

Weiterlesen

Links