Auf einen Blick

    • 2015: Eröffnung Forum Hanau
    • 2014: Richtfest Forum Hanau
    • Eröffnung ZOB zweites Quartal 2014
    • Umgestaltung Straßenraum Marktplatz Süd/Ost zweites Quartal 2014
    • Neugestaltung Marktplatz West/Café Central 2014
    • Umgestaltung Freiheitsplatz nach Fertigstellung Busbahnhof 2014
    • 2014: Neubebauung Westcarré
    • 3. Quartal 2013: Beginn Rohbau Forum Hanau
    • Juli 2013: Beginn Umgestaltung Straßenräume Freiheitsplatz
    • Juli 2013: Beginn Neugestaltung ZOB
    • Apr. 2013: Neubau Gastro Marktplatz Ost inkl. Sanierung Tiefgarage
    • Apr. 2013: Beginn Umgestaltung Straßenraum Nürnberger Straße
    • 1.Q 2013: Beginn Verbau und Aushub Freiheitsplatz
    • Dez. 2012: Beginn Abriss Westcarré
    • 15.12.2011: Eröffnung des Kinopolis Hanau
    • Nov. 2012: Fertigstellung Leitungsumverlegungen am Freiheitsplatz
    • bis November 2012: Verlegung Fernwärme, Gas und Wasser Nürnberger Str.
    • bis November 2012: Verlegung Fernwärme, Gas und Wasser Salz- und Rosenstr.
    • 11.2011: Erste Baumaßnahme, Umlegung Mischwasserkanal am Freiheitsplatz
    • 24.02.2011: Bekanntgabe der Einbeziehung Karstadt-Barthel-Immobilie
    • 11.-13.02.2011: Informations-Wochenende für Bürger
    • 31.05.2010: Investor HBB wird Partner
    • 17.05.2010: Bürgerversammlung
    • 10./11.02.2009: Investoren stellen Pläne bei Bürgerwochenende vor
    • 16.06.2008: Start WeDi durch Stadtverordneten-beschluss
Logo der Stadt Hanau

Baustelle Römerstraße: U-Liner ersetzen alte Gasleitung

Von einem Kabelwagen an der Kreuzung Römer- / Steinheimer Straße rollt in kleinen Schritten eine große schwarze Polyethylen (PE)-Leitung in eine Baugrube am Fahrbahnrand. Arbeiter einer Spezialfirma führen sie in Graugussrohre mit 40 Zentimetern Durchmesser ein. Befestigt an einem Stahlseil wird die Leitung von dieser sogenannten Startgrube aus über insgesamt 180 Meter bis hin zur Kreuzung Römer- / Fischerstraße gezogen. An der Ziehgrube dort überwacht ein weiterer Arbeiter den maschinellen Vorgang. Die Hanau Netz GmbH, ein Tochterunternehmen der Stadtwerke Hanau, ersetzt in diesem Abschnitt eine alte Gasleitung mit Hilfe sogenannter U-Liner.
Neue Gasleitung Römerstraße

Damit gemeint ist die in U-Form gefertigte PE-Leitung, die bei der grabenlosen Sanierung von Druckleitungen immer häufiger eingesetzt wird. Erstmals erprobt beim Umbau des Kurt-Blaum-Platz und später in verschiedenen Abschnitten durch die Nürnberger Straße bis hin zur Römerstraße fortgeführt, hat die Hanau Netz GmbH die alte, störanfällig gewordene Gasleitung Stück für Stück ersetzt. Bei diesem Verfahren lehnt sich die neue PE-Leitung mit Hilfe von einzubringender warmer Luft und mit Druck innen an die alte Rohrleitung an, die im Boden vergraben bleiben kann.
Michael Takatsch, Geschäftsführer der Hanau Netz GmbH, beschreibt die Vorteile dieses Verfahrens so: „Wir arbeiten kostengünstiger und schneller als früher, wo Gräben zu ziehen waren. Zudem behindern wir den Verkehr weniger." Das bloße Einziehen der U-Liner in die alte Grauguss-Gasleitung dauert nur etwa zwei Stunden.
80.000 Euro veranschlagt die Stadtwerke-Tochter für die U-Liner-Baustelle in der Römerstraße, mit Gräben würde sie doppelt so viel kosten. Die Straße ist jeweils nur dort zu öffnen, wo sich Start- und Ziehgrube befinden. Auf diese Weise konnte die städtische Netzgesellschaft der Hanauer Straßenbahn ermöglichen ihre Haltestelle „Heumarkt“ stadtauswärts auch während der Bauarbeiten beizubehalten, die nach Ostern begannen.
In zwei Wochen soll der Verkehr wieder normal fließen können. Dann seien Druckprüfungen in den neuen U-Linern vollzogen und die neue Leitung ins Hanauer Gasnetz eingebunden, erläutert Michael Wojak, bei der Netzgesellschaft für Gas- und Wasserverteilung zuständiger Bereichsleiter.
„Wir haben für diese Leitungssanierung bewusst die Zeit des Innenstadtumbaus gewählt“, erklärt Geschäftsführer Takatsch. Die neuen U-Liner würden nun „vermutlich einige Jahrzehnte halten“, stellt er in Aussicht.

Rubriken Kontakt Projektbüro
Umbau Innenstadt Stadt Hanau 63450 Hanau
Stadtteile & Konversion Am Markt 14-18 Am Markt 14 - 18
Verkehr Tel.: 06181/295-0 Tel: 06181 - 4289480
Fragen & Antworten Fax: 06181 - 295224
Logbuch Email
Baustellentermine Facebook
Infodienst
Kultur
Hanau.de

Social Media

Logbuch

Was passiert heute?

Weiterlesen

Links