Auf einen Blick

    • 2015: Eröffnung Forum Hanau
    • 2014: Richtfest Forum Hanau
    • Eröffnung ZOB zweites Quartal 2014
    • Umgestaltung Straßenraum Marktplatz Süd/Ost zweites Quartal 2014
    • Neugestaltung Marktplatz West/Café Central 2014
    • Umgestaltung Freiheitsplatz nach Fertigstellung Busbahnhof 2014
    • 2014: Neubebauung Westcarré
    • 3. Quartal 2013: Beginn Rohbau Forum Hanau
    • Juli 2013: Beginn Umgestaltung Straßenräume Freiheitsplatz
    • Juli 2013: Beginn Neugestaltung ZOB
    • Apr. 2013: Neubau Gastro Marktplatz Ost inkl. Sanierung Tiefgarage
    • Apr. 2013: Beginn Umgestaltung Straßenraum Nürnberger Straße
    • 1.Q 2013: Beginn Verbau und Aushub Freiheitsplatz
    • Dez. 2012: Beginn Abriss Westcarré
    • 15.12.2011: Eröffnung des Kinopolis Hanau
    • Nov. 2012: Fertigstellung Leitungsumverlegungen am Freiheitsplatz
    • bis November 2012: Verlegung Fernwärme, Gas und Wasser Nürnberger Str.
    • bis November 2012: Verlegung Fernwärme, Gas und Wasser Salz- und Rosenstr.
    • 11.2011: Erste Baumaßnahme, Umlegung Mischwasserkanal am Freiheitsplatz
    • 24.02.2011: Bekanntgabe der Einbeziehung Karstadt-Barthel-Immobilie
    • 11.-13.02.2011: Informations-Wochenende für Bürger
    • 31.05.2010: Investor HBB wird Partner
    • 17.05.2010: Bürgerversammlung
    • 10./11.02.2009: Investoren stellen Pläne bei Bürgerwochenende vor
    • 16.06.2008: Start WeDi durch Stadtverordneten-beschluss
Logo der Stadt Hanau

Heraeus stärkt Standort Hanau

Der Edelmetall- und Technologiekonzern Heraeus modernisiert seinen Hauptsitz am Standort Hanau. Ziel ist die verbesserte Strukturierung des Werksgeländes an der Heraeusstraße in die funktionalen Bereiche Verwaltung, Entwicklung, Produktion und Logistik. In den Aus- und Umbau des Standorts investiert das Unternehmen in den kommenden vier Jahren einen hohen zweistelligen Millionen-Euro-Betrag. Zentrales Element der Planung ist auch die Errichtung eines neuen Forschungs- und Entwicklungszentrums.
Mit der Konsolidierung der funktionalen Bereiche und insbesondere der räumlichen Zusammenführung von Produktion und Logistik erwartet das Unternehmen eine deutliche Verbesserung der internen Abläufe und damit der Wettbewerbsfähigkeit im internationalen Vergleich. Jan Rinnert, Vorsitzender der Heraeus Holding Geschäftsführung, erläutert: „Hanau bleibt weiterhin die Zentrale für Heraeus, die wir nun zukunftsfähig aufstellen. Durch das Wachstum in den vergangenen Jahrzehnten haben wir im Stammwerk eine gewachsene Struktur, die nicht mehr den heutigen Ansprüchen an Effizienz genügt. Die neue Zuordnung ermöglicht schnellere Abläufe bei gleichzeitiger Entlastung der Hanauer Innenstadt.“
Der ehemalige Geschäftsbereichs Heraeus Kulzer sowie Teile der Heraeus Verwaltung ziehen um in das
Der ehemalige Geschäftsbereichs Heraeus Kulzer sowie Teile der Heraeus Verwaltung ziehen um in das "Weiße Haus“ am Kurt Blaum-Platz

Wir freuen uns und unterstützen Heraeus‘ klares Bekenntnis zum Standort Hanau. Die angestrebte Modernisierung des Werksgeländes ergänzt unsere Aktivitäten zum Stadtumbau zeitlich ideal und setzt ein deutliches Zeichen für den prosperierenden Wirtschafts-, Industrie- und Technologie-standort Hanau“, unterstreicht Claus Kaminsky, Oberbürgermeister der Stadt Hanau.
Der Plan sieht eine Konzentration der administrativen Bereiche in der Nähe zu den angrenzenden Wohngebieten und das städtische Klinikum am Werkstor Heraeusstraße vor. Produktion und Logistik werden im hinteren Teil rund um die Wilhelm-Rohn-Straße zusammengeführt. So wird der Transportverkehr von der Stadtmitte Kurt-Blaum-Platz hinaus verlagert zum Verkehrsknotenpunkt B8, was eine Reduktion des innerstädtischen Verkehrs bei gleichzeitiger Verbesserung der Anbindung an die großen Verkehrskreuze bedeutet.
Umbau umfasst vorerst drei Schwerpunkte
Erster Schritt ist der Umzug in das Verwaltungsgebäude Leipziger Straße: Mit der Verlagerung des ehemaligen Geschäftsbereichs Heraeus Kulzer sowie Teilen der Heraeus Verwaltung in das angemietete Verwaltungsgebäude „Weiße Haus“ am Kurt Blaum-Platz ist der nötige Platz geschaffen, um erste Optimierungsprojekte innerhalb des Werksgeländes durchzuführen. Zweiter Schritt ist der Neubau eines Logistikgebäudes: Spätestens Anfang 2015 soll ein neues Heraeus Parkhaus an der Wilhelm-Rohn-Straße errichtet sein und das bestehende Parkhaus zurückgebaut werden. Auf dem Gelände des alten Parkhauses wird dann das neue Logistikcenter aufgebaut. Der bestehende Logistik- und Versandbereich, der sich zurzeit in der Heraeusstraße befindet, wird in die Wilhelm-Rohn-Straße verlagert, um Platz für das neue Kernstück des Werksgeländes, ein Forschungs- und Entwicklungszentrum, zu schaffen. „Innovation ist ein elementarer Bestandteil der Geschäftstätigkeit von Heraeus. Mit dem F&E-Zentrum bündeln wir unsere konzernweiten und bereichsübergreifenden Aktivitäten“, so Rolf Najork, Mitglied der Geschäftsführung Heraeus Holding. Parallel dazu werden weitere Optimierungsmaßnahmen umgesetzt und die weiteren produktiven und administrativen Einheiten auf dem Gelände neu geordnet. Diese Umbauarbeiten sollen bis Ende 2017 beendet sein. In einer anschließenden zweiten Phase danach plant Heraeus den Umbau des ehemaligen Stadtwerkegeländes und die vollständige Integration des Grünen Wegs.

Der Edelmetall- und Technologiekonzern Heraeus mit Sitz in Hanau ist ein weltweit tätiges Familienunternehmen mit einer mehr als 160-jährigen Tradition. Unsere Kompetenzfelder umfassen die Bereiche Edelmetalle, Materialien und Technologien, Sensoren, Biomaterialien und Medizinprodukte, Quarzglas sowie Speziallichtquellen. Im Geschäftsjahr 2012 erzielte Heraeus einen Produktumsatz von 4,2 Mrd. € und einen Edelmetallhandelsumsatz von 16 Mrd. €. Mit weltweit rund 12.200 Mitarbeitern in mehr als 100 Gesellschaften hat Heraeus eine führende Position auf seinen globalen Absatzmärkten.
Pressemitteilung Heraeus Holding GmbH

Rubriken Kontakt Projektbüro
Umbau Innenstadt Stadt Hanau 63450 Hanau
Stadtteile & Konversion Am Markt 14-18 Am Markt 14 - 18
Verkehr Tel.: 06181/295-0 Tel: 06181 - 4289480
Fragen & Antworten Fax: 06181 - 295224
Logbuch Email
Baustellentermine Facebook
Infodienst
Kultur
Hanau.de

Social Media

Logbuch

Was passiert heute?

Weiterlesen

Links