Auf einen Blick

    • 2015: Eröffnung Forum Hanau
    • 2014: Richtfest Forum Hanau
    • Eröffnung ZOB zweites Quartal 2014
    • Umgestaltung Straßenraum Marktplatz Süd/Ost zweites Quartal 2014
    • Neugestaltung Marktplatz West/Café Central 2014
    • Umgestaltung Freiheitsplatz nach Fertigstellung Busbahnhof 2014
    • 2014: Neubebauung Westcarré
    • 3. Quartal 2013: Beginn Rohbau Forum Hanau
    • Juli 2013: Beginn Umgestaltung Straßenräume Freiheitsplatz
    • Juli 2013: Beginn Neugestaltung ZOB
    • Apr. 2013: Neubau Gastro Marktplatz Ost inkl. Sanierung Tiefgarage
    • Apr. 2013: Beginn Umgestaltung Straßenraum Nürnberger Straße
    • 1.Q 2013: Beginn Verbau und Aushub Freiheitsplatz
    • Dez. 2012: Beginn Abriss Westcarré
    • 15.12.2011: Eröffnung des Kinopolis Hanau
    • Nov. 2012: Fertigstellung Leitungsumverlegungen am Freiheitsplatz
    • bis November 2012: Verlegung Fernwärme, Gas und Wasser Nürnberger Str.
    • bis November 2012: Verlegung Fernwärme, Gas und Wasser Salz- und Rosenstr.
    • 11.2011: Erste Baumaßnahme, Umlegung Mischwasserkanal am Freiheitsplatz
    • 24.02.2011: Bekanntgabe der Einbeziehung Karstadt-Barthel-Immobilie
    • 11.-13.02.2011: Informations-Wochenende für Bürger
    • 31.05.2010: Investor HBB wird Partner
    • 17.05.2010: Bürgerversammlung
    • 10./11.02.2009: Investoren stellen Pläne bei Bürgerwochenende vor
    • 16.06.2008: Start WeDi durch Stadtverordneten-beschluss
Logo der Stadt Hanau

Muster für künftige Weihnachtsbeleuchtung in der Nürnberger Straße zu sehen

„In der Advents- und Weihnachtszeit sehnen sich die Menschen nach mehr Licht im Dunkeln, das gilt auch für die Innenstadt. Und wenn wir die schon erneuern, wie zur Zeit, dann sollte die Straßenillumination dazu gehören“, findet Oberbürgermeister Claus Kaminsky. Wie die künftige Weihnachtsbeleuchtung aussehen kann, das zeigen derzeit abends und nachts in LED leuchtende Muster in der neu gestalteten Nürnberger Straße.

Mustermotive für die geplante neue Weihnachtsbeleuchtung hängen in der Nürnberger Straße
Mustermotive für die geplante neue Weihnachtsbeleuchtung hängen in der Nürnberger Straße

Verschiedene Formen von Adventskränzen, ein Eiskristall, Stern und Kerze sind als Motiv an die Straßenlaternen montiert. Bis in den Januar hinein können sich Passanten dann ein Bild machen und ihre Favoriten herausfinden.

OB Kaminsky kündigt eine Stadtverordnetenvorlage für Anfang 2014 an, um über die neue Hanauer Weihnachtsbeleuchtung zu entscheiden. Denn Ziel sei, „dass wir uns möglichst schon in der nächsten Adventszeit an einer festlich beleuchteten Innenstadt erfreuen können.“

Einen Ideenwettbewerb für die neue Weihnachtsbeleuchtung hatte die Hanau Marketing Gesellschaft bereits im Laufe dieses Jahres auf den Weg gebracht. Dabei wurde sie unterstützt vom Fachunternehmen studio candela, das die Stadt Hanau bei der Lichtplanung für die erneuerte Innenstadt berät.

Drei Lichttechnik-Firmen, die sich im Wettbewerb durchsetzten, zeigen nun ihre insgesamt sieben Mustermotive in der Nürnberger Straße. „Damit wollen wir uns die Entscheidung erleichtern“, so der OB weiter. Und er gibt zu bedenken, dass es zusätzlich darum geht, wie Kränze, Kerzen, Kristalle und Sterne auch tagsüber wirken - und in Kombination mit der Illumination der Straßenbäume

Die LED-beleuchteten Weihnachtsmotive sollen wohlgemerkt künftig nicht nur die Nürnberger Straße schmücken. Vielmehr gilt das Konzept für die neue Weihnachtsbeleuchtung auch für die weiteren Fußgängerzonen und den Freiheitsplatz. Die Lichtinszenierung des Markplatzes hält studio candela für so wirkungsvoll, dass hier kein Handlungsbedarf besteht. „Das freut uns, weil es zeigt, dass wir unseren Weihnachtsmarkts bereits gut präsentieren“, findet Kaminsky.

Nicht bemustert werden derzeit die Überspannungen an City-Zufahrtsstraßen wie Nord-, Hospital- und Römerstraße. Hier fehlt es noch an Haken an Privathäusern, um beispielsweise den beleuchteten Schriftzug „Frohes Fest“ zeigen zu können. Dafür stehen noch Verhandlungen mit Hauseignern an. In Lang-, Linden- und Schnurstraße soll zunächst die bestehende Weihnachtsbeleuchtung weiter verwendet werden.

Rubriken Kontakt Projektbüro
Umbau Innenstadt Stadt Hanau 63450 Hanau
Stadtteile & Konversion Am Markt 14-18 Am Markt 14 - 18
Verkehr Tel.: 06181/295-0 Tel: 06181 - 4289480
Fragen & Antworten Fax: 06181 - 295224
Logbuch Email
Baustellentermine Facebook
Infodienst
Kultur
Hanau.de

Social Media

Logbuch

Was passiert heute?

Weiterlesen

Links