Auf einen Blick

    • 2015: Eröffnung Forum Hanau
    • 2014: Richtfest Forum Hanau
    • Eröffnung ZOB zweites Quartal 2014
    • Umgestaltung Straßenraum Marktplatz Süd/Ost zweites Quartal 2014
    • Neugestaltung Marktplatz West/Café Central 2014
    • Umgestaltung Freiheitsplatz nach Fertigstellung Busbahnhof 2014
    • 2014: Neubebauung Westcarré
    • 3. Quartal 2013: Beginn Rohbau Forum Hanau
    • Juli 2013: Beginn Umgestaltung Straßenräume Freiheitsplatz
    • Juli 2013: Beginn Neugestaltung ZOB
    • Apr. 2013: Neubau Gastro Marktplatz Ost inkl. Sanierung Tiefgarage
    • Apr. 2013: Beginn Umgestaltung Straßenraum Nürnberger Straße
    • 1.Q 2013: Beginn Verbau und Aushub Freiheitsplatz
    • Dez. 2012: Beginn Abriss Westcarré
    • 15.12.2011: Eröffnung des Kinopolis Hanau
    • Nov. 2012: Fertigstellung Leitungsumverlegungen am Freiheitsplatz
    • bis November 2012: Verlegung Fernwärme, Gas und Wasser Nürnberger Str.
    • bis November 2012: Verlegung Fernwärme, Gas und Wasser Salz- und Rosenstr.
    • 11.2011: Erste Baumaßnahme, Umlegung Mischwasserkanal am Freiheitsplatz
    • 24.02.2011: Bekanntgabe der Einbeziehung Karstadt-Barthel-Immobilie
    • 11.-13.02.2011: Informations-Wochenende für Bürger
    • 31.05.2010: Investor HBB wird Partner
    • 17.05.2010: Bürgerversammlung
    • 10./11.02.2009: Investoren stellen Pläne bei Bürgerwochenende vor
    • 16.06.2008: Start WeDi durch Stadtverordneten-beschluss
Logo der Stadt Hanau

Es tut sich was: Bauzaun und Karstadt-Abriss

Der April kommt: am Freiheitsplatz tut sich was !
Bauzaun
Bauzaun

Riesengroß und wie leer geräumt wirkt das frühere Parkplatzgelände auf dem Freiheitsplatz - noch kann man die Größe und die Weitläufigkeit des Areals mit einem Blick erfassen, denn der provisorische Bauzaun sperrt zwar den Zugang, aber nicht die Aussicht. Das wird sich in der kommenden Woche ändern. Denn dann beginnt der Aufbau des dauerhaften Zauns, der die Baustelle die nächsten Monate und Jahre sichern wird. Da er außerdem auch eine Lärmschutzfunktion übernehmen und die Geräuschkulisse dämmen soll, wird ein geschlossener Bauzaun aufgestellt, der einen Blick auf die Baustelle künftig von ausgewählten Punkten aus möglich machen wird. Für Gestaltung der Außenseite hat die Hanau Marketing GmbH übrigens schon ein paar schöne Ideen entwickelt. Vor den Blicken der Passanten verborgen bleiben zunächst auch die vorbereitenden Arbeiten zum Abriss des Karstadt- und Barthel-Gebäudes, die derzeit geplant und organisiert werden. Bevor hier die Abrissbirne zum Einsatz kommen kann, müssen im Inneren des Hauses umfangreiche Entkernungsarbeiten abgeschlossen werden. Weil der nach Wiederverwertbarkeit getrennte Schrott aber nicht in Einzelteilen zum LKW getragen werden kann, muss ein Verladebagger ungehindert seine Arbeit tun können. Dafür wird die verlängerte Hammerstraße entlang des gesamten Gebäudes noch vor Ostern vollständig gesperrt.

Rubriken Kontakt Projektbüro
Umbau Innenstadt Stadt Hanau 63450 Hanau
Stadtteile & Konversion Am Markt 14-18 Am Markt 14 - 18
Verkehr Tel.: 06181/295-0 Tel: 06181 - 4289480
Fragen & Antworten Fax: 06181 - 295224
Logbuch Email
Baustellentermine Facebook
Infodienst
Kultur
Hanau.de

Social Media

Logbuch

Was passiert heute?

Weiterlesen

Links