Auf einen Blick

    • 2015: Eröffnung Forum Hanau
    • 2014: Richtfest Forum Hanau
    • Eröffnung ZOB zweites Quartal 2014
    • Umgestaltung Straßenraum Marktplatz Süd/Ost zweites Quartal 2014
    • Neugestaltung Marktplatz West/Café Central 2014
    • Umgestaltung Freiheitsplatz nach Fertigstellung Busbahnhof 2014
    • 2014: Neubebauung Westcarré
    • 3. Quartal 2013: Beginn Rohbau Forum Hanau
    • Juli 2013: Beginn Umgestaltung Straßenräume Freiheitsplatz
    • Juli 2013: Beginn Neugestaltung ZOB
    • Apr. 2013: Neubau Gastro Marktplatz Ost inkl. Sanierung Tiefgarage
    • Apr. 2013: Beginn Umgestaltung Straßenraum Nürnberger Straße
    • 1.Q 2013: Beginn Verbau und Aushub Freiheitsplatz
    • Dez. 2012: Beginn Abriss Westcarré
    • 15.12.2011: Eröffnung des Kinopolis Hanau
    • Nov. 2012: Fertigstellung Leitungsumverlegungen am Freiheitsplatz
    • bis November 2012: Verlegung Fernwärme, Gas und Wasser Nürnberger Str.
    • bis November 2012: Verlegung Fernwärme, Gas und Wasser Salz- und Rosenstr.
    • 11.2011: Erste Baumaßnahme, Umlegung Mischwasserkanal am Freiheitsplatz
    • 24.02.2011: Bekanntgabe der Einbeziehung Karstadt-Barthel-Immobilie
    • 11.-13.02.2011: Informations-Wochenende für Bürger
    • 31.05.2010: Investor HBB wird Partner
    • 17.05.2010: Bürgerversammlung
    • 10./11.02.2009: Investoren stellen Pläne bei Bürgerwochenende vor
    • 16.06.2008: Start WeDi durch Stadtverordneten-beschluss
Logo der Stadt Hanau

Beeindruckender Blick in Hanaus Zukunft

Bauausschuss

Bauausschuss besichtigt Forum Hanau-Baustelle
Rund zehn Mitglieder des Bauausschusses der Stadt Hanau besichtigten gemeinsam mit Oberbürgermeister Claus Kaminsky die Baustelle für das Forum Hanau auf dem Freiheitsplatz. Geführt wurden sie von Henning Christiansen, Projektleiter der HBB Hanseatische Betreuungs- und Beteiligungsgesellschaft mbH und Hans Heyde, Oberbauleiter bei Züblin.

Neben den verschiedenen Fassadenansichten, die die fünf Baukörper zukünftig prägen werden, besichtigte die Gruppe auch die vier Ebenen des Forums (Untergeschoss, Erdgeschoss, 1. & 2. Stock) sowie die zweigeschossige Tiefgarage mit Platz für rund 500 Fahrzeuge, die von allen Gebäuden aus zugängig sein wird und natürlich barrierefrei ist. „Nach der Eröffnung im September 2015 wird es im Forum Hanau zukünftig mehr als 22.500 Quadratmeter Verkaufsfläche zuzüglich Dienstleistungs- und Gastronomieflächen geben“ erläutert Christiansen. Unter anderem seien ein Lebensmittelgroßmarkt, ein Drogeriemarkt, 60 Fachgeschäfte und Dienstleistungsbetriebe sowie diverse gastronomische Angebote vorgesehen. Ab Herbst 2015 stehen den Hanauern zudem im neuen Kulturforum im zweiten Stock rund 6300 Quadratmeter Fläche zu Verfügung, auf denen sich neben der neuen modernen Stadtbibliothek unter anderem auch das Stadtarchiv Hanau, das städtische Medienzentrum inklusive kommunalen Bildarchiv, der Hanauer Geschichtsverein 1844 e.V. und die Wetterauische Gesellschaft für die gesamte Naturkunde zu Hanau 1808 e.V. wiederfinden werden.

Wie Oberbauleiter Heyde erläuterte, verbinden gläserne Brückenkonstruktionen die fünf Gebäude, große Glaskuppeln sorgen zukünftig für Tageslichteinfall sowie Aufzüge und Rolltreppen für Barrierefreiheit. Besonderen Gefallen fanden bei den Ausschussmitgliedern auch die Plätze zwischen den Gebäuden, die zukünftig mit Sitzgelegenheiten und Begrünung für Aufenthaltsqualität sorgen werden. „Man kann bereits jetzt sehr gut erkennen, wie die umliegenden Straßen und die Hanauer Altstadt durch die geschickte Wegeführung zwischen den Gebäudekörpern mit einander verbunden sein werden“, stellte OB Kaminsky erfreut fest. Mit der Fertigstellung des Kultur- und Einkaufzentrums Forum Hanau würde die Barriere zwischen Neustadt- und Altstadt endlich aufgehoben. „Darauf freue ich mich schon jetzt!“ Bereits im Winter soll mit dem Innenausbau der Gebäude begonnen werden, im März 2015 dann mit der Erstellung der Außenanlagen, berichtet Oberbauleiter Heyde. „Wir kommen gut voran und liegen voll im Zeitplan“

„Das war wirklich eindrucksvoll“, stellte Christopher Göbel, Vorsitzender des Bauausschusses, an Ende des Rundgangs fest. „Wir haben eine beeindruckende Vorstellung von der Dimension des Projekts erhalten und einen Blick in die vielversprechende Zukunft Hanaus werfen können.“

Rubriken Kontakt Projektbüro
Umbau Innenstadt Stadt Hanau 63450 Hanau
Stadtteile & Konversion Am Markt 14-18 Am Markt 14 - 18
Verkehr Tel.: 06181/295-0 Tel: 06181 - 4289480
Fragen & Antworten Fax: 06181 - 295224
Logbuch Email
Baustellentermine Facebook
Infodienst
Kultur
Hanau.de

Social Media

Logbuch

Was passiert heute?

Weiterlesen

Links