Auf einen Blick

    • 2015: Eröffnung Forum Hanau
    • 2014: Richtfest Forum Hanau
    • Eröffnung ZOB zweites Quartal 2014
    • Umgestaltung Straßenraum Marktplatz Süd/Ost zweites Quartal 2014
    • Neugestaltung Marktplatz West/Café Central 2014
    • Umgestaltung Freiheitsplatz nach Fertigstellung Busbahnhof 2014
    • 2014: Neubebauung Westcarré
    • 3. Quartal 2013: Beginn Rohbau Forum Hanau
    • Juli 2013: Beginn Umgestaltung Straßenräume Freiheitsplatz
    • Juli 2013: Beginn Neugestaltung ZOB
    • Apr. 2013: Neubau Gastro Marktplatz Ost inkl. Sanierung Tiefgarage
    • Apr. 2013: Beginn Umgestaltung Straßenraum Nürnberger Straße
    • 1.Q 2013: Beginn Verbau und Aushub Freiheitsplatz
    • Dez. 2012: Beginn Abriss Westcarré
    • 15.12.2011: Eröffnung des Kinopolis Hanau
    • Nov. 2012: Fertigstellung Leitungsumverlegungen am Freiheitsplatz
    • bis November 2012: Verlegung Fernwärme, Gas und Wasser Nürnberger Str.
    • bis November 2012: Verlegung Fernwärme, Gas und Wasser Salz- und Rosenstr.
    • 11.2011: Erste Baumaßnahme, Umlegung Mischwasserkanal am Freiheitsplatz
    • 24.02.2011: Bekanntgabe der Einbeziehung Karstadt-Barthel-Immobilie
    • 11.-13.02.2011: Informations-Wochenende für Bürger
    • 31.05.2010: Investor HBB wird Partner
    • 17.05.2010: Bürgerversammlung
    • 10./11.02.2009: Investoren stellen Pläne bei Bürgerwochenende vor
    • 16.06.2008: Start WeDi durch Stadtverordneten-beschluss
Logo der Stadt Hanau

Da waren es nur noch fünf …

Erster Kran auf dem Baufeld des Forums Hanau wurde demontiert

Baukran 5-2

Mit ihren leuchtend gelben Konstruktionen sind sie in den letzten Monaten zu Wahrzeichen des Stadtumbaus geworden. Dank ihrer Höhe waren sie immer wieder interessanter Blickfang für Zaungäste, die das rege Treiben auf der Baustelle des Forums Hanau im Herzen der Stadt aufmerksam verfolgten. Die Choreographie der sechs Kräne wirkte dabei meist besonders beeindruckend.

Seit Donnerstag sind es nur noch fünf – der erste Kran wurde im Tagesverlauf Stück um Stück demontiert und mit Hilfe eines 72 Tonnen schweren Autokrans, der über eine maximale Hublast von 350 Tonnen verfügte, aus dem inzwischen zweistöckigen Gebäudeteil im Süden des Baufeldes in Einzelteilen herausgehoben.

Vor neun Monaten gehörte der „WK 7532.16“ – so die offizielle Bezeichnung - zu den ersten unübersehbaren Zeichen, dass es auf der Baustelle auf dem Freiheitsplatz ab sofort hoch hinaus geht.
Baukran 5

Als zweiter von insgesamt sechs wurde der rund 40 Meter hohe Kran im November 2013 an der südwestlichen Ecke des großen Baufeldes aufgebaut. Die künftige Bodenplatte des künftigen Einkaufszentrums lieferte die Basis für den insgesamt rund 40 Meter hohen Kran. Die Verankerung auf dem Betonfundament gewährleistete die notwendige Standsicherheit, denn immerhin musste der 50 Meter langen Ausleger Lasten bis zu 6,3 Tonnen bewegen.

So wie der Aufbau der Kräne seinerzeit den sichtbaren Auftakt des Projektes „Forum Hanau“ dokumentierten, zeigt die Demontage des ersten Krans, dass die die Tage des Rohbaus gezählt sind und mit dem Beginn des Ausbaus die nächste Phase beginnen kann.

An der Stelle im Gebäude, an der bisher der Kran mit der Nummer 6 seinen Platz hatte, werden übrigens nach Fertigstellung des Gebäudes Rolltreppen eingebaut.

Rubriken Kontakt Projektbüro
Umbau Innenstadt Stadt Hanau 63450 Hanau
Stadtteile & Konversion Am Markt 14-18 Am Markt 14 - 18
Verkehr Tel.: 06181/295-0 Tel: 06181 - 4289480
Fragen & Antworten Fax: 06181 - 295224
Logbuch Email
Baustellentermine Facebook
Infodienst
Kultur
Hanau.de

Social Media

Logbuch

Was passiert heute?

Weiterlesen

Links