Auf einen Blick

    • 2015: Eröffnung Forum Hanau
    • 2014: Richtfest Forum Hanau
    • Eröffnung ZOB zweites Quartal 2014
    • Umgestaltung Straßenraum Marktplatz Süd/Ost zweites Quartal 2014
    • Neugestaltung Marktplatz West/Café Central 2014
    • Umgestaltung Freiheitsplatz nach Fertigstellung Busbahnhof 2014
    • 2014: Neubebauung Westcarré
    • 3. Quartal 2013: Beginn Rohbau Forum Hanau
    • Juli 2013: Beginn Umgestaltung Straßenräume Freiheitsplatz
    • Juli 2013: Beginn Neugestaltung ZOB
    • Apr. 2013: Neubau Gastro Marktplatz Ost inkl. Sanierung Tiefgarage
    • Apr. 2013: Beginn Umgestaltung Straßenraum Nürnberger Straße
    • 1.Q 2013: Beginn Verbau und Aushub Freiheitsplatz
    • Dez. 2012: Beginn Abriss Westcarré
    • 15.12.2011: Eröffnung des Kinopolis Hanau
    • Nov. 2012: Fertigstellung Leitungsumverlegungen am Freiheitsplatz
    • bis November 2012: Verlegung Fernwärme, Gas und Wasser Nürnberger Str.
    • bis November 2012: Verlegung Fernwärme, Gas und Wasser Salz- und Rosenstr.
    • 11.2011: Erste Baumaßnahme, Umlegung Mischwasserkanal am Freiheitsplatz
    • 24.02.2011: Bekanntgabe der Einbeziehung Karstadt-Barthel-Immobilie
    • 11.-13.02.2011: Informations-Wochenende für Bürger
    • 31.05.2010: Investor HBB wird Partner
    • 17.05.2010: Bürgerversammlung
    • 10./11.02.2009: Investoren stellen Pläne bei Bürgerwochenende vor
    • 16.06.2008: Start WeDi durch Stadtverordneten-beschluss
Logo der Stadt Hanau

Tragfähiges Zukunftskonzept mit Eigenmarke „Sheego“

OB Kaminsky besucht Schwab Versand Nach Oben

Die Schwab Versand GmbH im Kinzigheimer Weg war jüngst Ziel eines Betriebsbesuchs von Oberbürgermeister Claus Kaminsky und Wirtschaftsförderin Erika Schulte. Die beiden wollten sich ein Bild von der aktuellen wirtschaftlichen Lage von Schwab verschaffen sowie den neuen Geschäftsführer Hans van der Blij kennenlernen. Für den Oberbürgermeister war es jedoch auch eine Reise in die Vergangenheit, denn wie viele junge Menschen aus Hanau und Umgebung, hatte auch Kaminsky als Schüler einst sein erstes Geld bei Schwab verdient und daher bis heute eine besondere Beziehung zum Unternehmen. „Ich habe etwa zwei Jahr lang im Katalogversand, Warenrücklauf, am Fließband und an der Kartonpresse gearbeitet“, erinnert sich Kaminsky. „Das war harte Arbeit und eine sehr gute Erfahrung, die mich auf die spätere Arbeitswelt bestens vorbereitet hat.“ Seither habe er den Werdegang des Unternehmens eng verfolgt und freue sich das neue Mitglied der Geschäftsführung kennenzulernen.
Dr. Udo Hartmann, Sabine Tietz Oberbürgermeister Claus Kaminsky, Hans van der Blij (von links).
Dr. Udo Hartmann, Sabine Tietz Oberbürgermeister Claus Kaminsky, Hans van der Blij (von links).

Hans van der Blij steht seit 1. Januar 2015 gemeinsam mit Geschäftsführer Dr. Udo Hartmann und Geschäftsführerin Sabine Tietz an der Spitze des Unternehmens, welches ein hundertprozentiges Tochterunternehmen der Otto Group ist. Der 58-jährige Niederländer folgt auf Daniela Angerer, die das Unternehmen Ende August 2014 auf eigenen Wunsch verlassen hat. Innerhalb der Geschäftsführung verantwortet van der Blij den Bereich Einkauf und ist insbesondere für die Weiterentwicklung der erfolgreichen Marke Sheego zuständig, unter der Schwab seit 2009 Mode für Frauen ab Konfektionsgröße 40 vertreibt.
„Ich heiße Sie herzlich willkommen in Hanau und hoffe sie haben sich gut eingelebt“, begrüßte Kaminsky den Hanauer Neubürger, der sich bald im Stadtteil Klein-Auheim niederlassen wird. „Es gefällt mir sehr gut hier und ich habe schon viele wunderbare Orte – wie den Hanauer Wochenmarkt und die Steinheimer Altstadt – entdeckt“, berichtet van der Blij. Besondere Freude mache ihm sein neues Aufgabenfeld bei Schwab: „Es ist sehr aufregend am Aufbau einer so erfolgreichen Marke wie „Sheego“ mitzuwirken“, erläutert der Geschäftsführer, der ursprünglich aus Den Haag stammt.
„Wir haben den Schwab Versand vor einigen Jahren mit einem tragfähigen Konzept für die Zukunft neu aufgestellt“, berichtet Sabine Tietz, die unter anderem für die Marke Sheego und den Vertrieb zuständig ist. „Mit Sheego haben wir eine sehr erfolgreiche eigene Produktmarke für Frauen ab Größe 40 entwickelt, die wir nicht nur per Katalog und Internet vertreiben. Wir setzen auch zunehmend auf den stationären Handel, haben bereits einige Läden in Deutschland eröffnet.“ Auch in Hanau könne man sich – wenn die Bedingungen stimmten – durchaus vorstellen ein Sheego-Geschäft zu eröffnen, so Tietz. Oberbürgermeister Kaminsky nahm diese Aussage wohlwollend zur Kenntnis. „Wir werden die Hanau Marketing GmbH bitten, sie bei der Suche nach einem geeigneten Ladenlokal zu unterstützen“, versprach er. "Sheego wäre eine tolle Ergänzung zum Textilangebot in der Innenstadt, das sich zusehends verbessert und mit der Eröffnung des Forum Hanau im September einen großen Schritt nach vorne machen wird.“
In diesem Jahr werde die Schwab Versand GmbH zwei Jubiläen feiern, berichtet Geschäftsführer Dr. Udo Hartmann, der unter anderem für die Finanzen des Unternehmens verantwortlich zeichnet: „Unsere Eigenmarke Sheego ist sechs Jahre auf dem Markt und der Schwab Versand selbst wird 60!“ Das Versandgeschäft sei weiterhin stabil, berichtet Hartmann weiter, doch für die Zukunft setze man auf die Eigenmarke, die sich so erfolgreich auf dem Markt behaupte.
„Als ehemaliger Schwab-Mitarbeiter freue ich mich besonders über den anhaltenden Erfolg der Schwab Versand GmbH, die traditionell seit so vielen Jahrzehnten in Hanau verwurzelt ist“, sagte der OB. Mit dem Ausbau der neuen Marke habe Schwab nicht nur ein tragfähiges Zukunftskonzept entwickelt, sondern bestärke zudem seine Bekenntnis zum Standort Hanau.

Hintergrund: Schwab Versand
Schwab Versand wurde 1954 von dem Kaufmann Friedrich Schwab in Hanau gegründet und ist seit 1976 ein 100-prozentiges Unternehmen der Otto Group. Die Geschäftstätigkeit des Unternehmens erstreckt sich auf den Multichannel-Einzelhandel und Service. Im Kerngeschäft, dem Versandhandel, zählt die Schwab Versand GmbH als Vollsortimenter für Mode, Technik- und Haushaltsprodukte seit vielen Jahren zu den Top 5 in Deutschland. Zudem exportiert der Versandhändler sein Sortiment weltweit in 26 Länder. In stark zunehmendem Maße wird das klassische Katalog-Geschäft durch den E-Commerce ergänzt.
Schwab-Gruppe
Zur Schwab-Gruppe gehören neben Schwab die Tochtergesellschaften WITT und myToys.de. Die Schwab-Gruppe operiert erfolgreich mit innovativen und stark wachsenden Angebotskonzepten in vielen europäischen Ländern. Im vergangenen Geschäftsjahr 2013/14 beschäftigte die Schwab-Gruppe 3.797 Mitarbeiter und erwirtschaftete mit einem Umsatz von 1.274 Mio. Euro im Vergleich zum Vorjahr ein Wachstum von 5 Prozent.

Rubriken Kontakt Projektbüro
Umbau Innenstadt Stadt Hanau 63450 Hanau
Stadtteile & Konversion Am Markt 14-18 Am Markt 14 - 18
Verkehr Tel.: 06181/295-0 Tel: 06181 - 4289480
Fragen & Antworten Fax: 06181 - 295224
Logbuch Email
Baustellentermine Facebook
Infodienst
Kultur
Hanau.de

Stadtumbau auch hier

Busbahnhof Freiheitsplatz

Zob

Webcam Franz-Allee

Franzalleehanaucam1 2015-09-23 10-00

Schnelles Internet

3D Panoramen

Fotobox

Forum

Forum

20150109-005

Rohbauarbeiten

Gemeindezentrum Gärtnerstr.

Gemeindezentrum Gärtnerstr.

Gloria Palace

Gloria Palace

Wasserhaltung

Wasserhaltung

Freiheitsplatz

Freiheitsplatz

Freiheitsplatz

Freiheitsplatz

Freiheitsplatz

Freiheitsplatz

Forum

Forum

Marktplatz

Marktplatz

20140307-003

Forum

20140219-001

Forum

Freiheitsplatz

Freiheitsplatz

Betonschlange

Betonschlange

20131118-009

Baustelle Forum

20131018-014

Kanaltor

20131120-006

ZOB

Bilder-4533-5523-2480

Kanaltor

Bilder-4524-5510-3508

Baustelle Forum

20130820-063

Luftig

20130823-025

Baustelle Forum

20130809-059

Tiefgarage

20130708--fahrstr6

Fahrstraße

20130620 Freiheitsplatz

Freiheitsplatz

20130619 Mp-ost

Marktplatz

20130613--ekz-013

Grundwasser

20130531-ekz-006

Übersicht

Oppenheim Selbstbildnis

Oppenheim Selbstbildnis

2013-05-16-007

Übersicht

Cimg6442

Brückenlager

2013-05-10-ekz-004

Bohrer

2013-04-17-ekz-040

Bohrköpfe

Wochenmarkt

Wochenmarkt

2013-04-11-ekz-001

Schlitzwandgreifer

Erklaerbaer

Hanau-Baut-Um auf Youtube

20120628 Abbruch2

Freiheitsplatz

Karstadt-abriss 2704- 18_

Karstadt

Logbuch KW 42

Forum Hanau/BIB: Allgemeine Restarbeiten
Stadtplatz: Stadtplatz: Restarbeiten
Westcarré: Betonage aufgehende Bauteile
Ostcarré: Beginn Zimmermannsarbeiten
Breitbandausbau: Steinheim: Tiefbauarbeiten in der Offenbacher Landstraße
St. Vinzenz-Krankenhaus: Gründungsarbeiten – fortgesetzt

Weiterlesen

Baustellentermine KW 43

Eröffnung Forum: Allgemeine Restarbeiten - fortsetzen
Stadtplatz: Fertigstellung Gehweg Straße „Im Bangert“
Westcarré: Betonage aufgehende Bauteile
Ostcarré: Zimmermannsarbeiten Dachstuhl
Breitbandausbau: Wolfgang: Verfüllen von Baugruben und Wiederherstellung der Oberflächen
St. Vinzenz-Krankenhaus: Gründungsarbeiten - fortsetzen

weiterlesen

360° Ansichten

Freiheitsplatz 3

Videos

Filmteaser

Immobilienportal

Immobilien-Angebote der Stadt Hanau auf dem kommunalen Immobilienportal

Kommunales Immobilienportal