Auf einen Blick

    • 2015: Eröffnung Forum Hanau
    • 2014: Richtfest Forum Hanau
    • Eröffnung ZOB zweites Quartal 2014
    • Umgestaltung Straßenraum Marktplatz Süd/Ost zweites Quartal 2014
    • Neugestaltung Marktplatz West/Café Central 2014
    • Umgestaltung Freiheitsplatz nach Fertigstellung Busbahnhof 2014
    • 2014: Neubebauung Westcarré
    • 3. Quartal 2013: Beginn Rohbau Forum Hanau
    • Juli 2013: Beginn Umgestaltung Straßenräume Freiheitsplatz
    • Juli 2013: Beginn Neugestaltung ZOB
    • Apr. 2013: Neubau Gastro Marktplatz Ost inkl. Sanierung Tiefgarage
    • Apr. 2013: Beginn Umgestaltung Straßenraum Nürnberger Straße
    • 1.Q 2013: Beginn Verbau und Aushub Freiheitsplatz
    • Dez. 2012: Beginn Abriss Westcarré
    • 15.12.2011: Eröffnung des Kinopolis Hanau
    • Nov. 2012: Fertigstellung Leitungsumverlegungen am Freiheitsplatz
    • bis November 2012: Verlegung Fernwärme, Gas und Wasser Nürnberger Str.
    • bis November 2012: Verlegung Fernwärme, Gas und Wasser Salz- und Rosenstr.
    • 11.2011: Erste Baumaßnahme, Umlegung Mischwasserkanal am Freiheitsplatz
    • 24.02.2011: Bekanntgabe der Einbeziehung Karstadt-Barthel-Immobilie
    • 11.-13.02.2011: Informations-Wochenende für Bürger
    • 31.05.2010: Investor HBB wird Partner
    • 17.05.2010: Bürgerversammlung
    • 10./11.02.2009: Investoren stellen Pläne bei Bürgerwochenende vor
    • 16.06.2008: Start WeDi durch Stadtverordneten-beschluss
Logo der Stadt Hanau

Neuer Spielplatz an der Limesstraße wertet das Wohnquartier im Hanauer Freigericht-Viertel auf

Stadtrat Andreas Kowol (Zweiter von links) und Thorsten Hitzel, Geschäftsführer der Kathinka-Platzhoff-Stiftung (Fünfter von rechts) waren vom neuen Spielplatz ebenso angetan wie Ortsbeiräte sowie Fachleute von HIS und Baufirmen.
Stadtrat Andreas Kowol (Zweiter von links) und Thorsten Hitzel, Geschäftsführer der Kathinka-Platzhoff-Stiftung (Fünfter von rechts) waren vom neuen Spielplatz ebenso angetan wie Ortsbeiräte sowie Fachleute von HIS und Baufirmen.

Im Freigerichtviertel fehlen attraktive Freizeitangebote und Naherholungsflächen. Diesem Mangel wirkt die Stadt Hanau nun mit einem ersten Schritt entgegen: Stadtrat Andreas Kowol, Thorsten Hitzel als Geschäftsführer der Kathinka-Platzhoff-Stiftung und der Ortsbeirat Innenstadt haben den neu gestalteten Spielplatz zwischen Limesstraße und Leipziger Straße seiner Bestimmung übergeben. Inklusive Planungskosten gibt der städtische Eigenbetrieb Hanau Infrastruktur Service (HIS) insgesamt 220.000 Euro für die Spielfläche und einen neuen Zugangsweg aus. Die Kathinka-Platzhoff-Stiftung unterstützt das Projekt mit einer Spende über 50.000 Euro. Für Kowol hat der „gestalterisch sehr gelungene Spielplatz“ Signalwirkung; er ist überzeugt: „Ich sehe das Quartier auf einem guten Weg.“ Schon bevor der Spielplatz offiziell seiner Bestimmung übergeben war, zählte HIS mehr als zwei Dutzend Kinder und Erwachsene, die ihn ausprobierten. Das mag auch daran liegen, dass die Freizeitfläche näher an das Quartier herangerückt ist dank des neuen Zugangswegs zwischen zwei Wohnblöcken, auf den sich HIS mit der Deutsche Wohnen AG hatte einigen können.
Der Spielplatz ist unterteilt in einen Bereich für kleinere und für größere Kinder. Erkennungszeichen ist eine metallene Kuppel, die auf der Kletter-Rutsch-Kombination das Dach eines Ausgucks bedeckt und schon von weitem sichtbar ist. Die Spielgeräte sind aus hellem Robinienholz gefertigt. Die Spielbereiche sind durch einen Weg und große Quadersteine am dessen Rändern voneinander abgetrennt. Die Steine lassen sich auch Sitz- und Spielflächen benutzen. Geplant hat alles das Büro Kirschenlohr aus Erlensee, gebaut die Firma Dillmann aus Nidderau.
Der Spielplatz ist fest umzäunt, und das hat nach Aussage von HIS-Betriebsleiter Bernd Lenz in diesem Fall einen besonderen Grund: Er soll mit helfen, der Kaninchenplage Einhalt zu gebieten, die dem vorherigen Spielplatz an dieser Stelle arg zusetzte. Daher ist unter den Spielhügeln auch Draht verbaut worden, der die Tiere vom Buddeln abhalten soll. Das Holz der Spielgeräte gilt als so hart, dass die Nager ihm nichts anhaben können.
Ortsvorsteher Wolfgang Walther sagte bei der offiziellen Übergabe, der Spielplatz sei ein „Herzensanliegen“ des Stadtteilgremiums gewesen. HIS-Leiter Lenz erinnerte daran, dass dieses Projekt zunächst im Rahmen des Förderprogramms Soziale Stadt vorgesehen war und ein Studentenwettbewerb 2009 Gestaltungsvorschläge erbrachte. Die großzügige Spende der Kathinka-Platzhoff-Stiftung habe den ersten Bauabschnitt nun früher ermöglicht, ehe klar sei, ob und wie es beim Programm „Soziale Stadt“ im Freigericht-Viertel konkret weitergehe.
Geschäftsführer Hitzel betonte, die Stiftung fördere gezielt Kinder und Jugendliche und sei durch den Spielplatztest des „Hanauer Anzeigers“ angespornt worden die Stadt finanziell zu unterstützen. Er bezeichnete die an der Limesstraße entstandene Freizeitfläche als „gelungen und abwechslungsreich“.
Stadtrat Kowol dankte für die Finanzhilfe der Stiftung. Angesichts der Zwänge, die der Rettungsschirm für Hanau mit sich bringe, sei diese Privatspende umso willkommener. Zwar müsse Hanau sparen, die Stadt dürfe dabei aber auch Investitionen nicht aus dem Auge verlieren – erst recht solche für junge Menschen und für einen Stadtteil wie das Freigericht-Viertel.

Rubriken Kontakt Projektbüro
Umbau Innenstadt Stadt Hanau 63450 Hanau
Stadtteile & Konversion Am Markt 14-18 Am Markt 14 - 18
Verkehr Tel.: 06181/295-0 Tel: 06181 - 4289480
Fragen & Antworten Fax: 06181 - 295224
Logbuch Email
Baustellentermine Facebook
Infodienst
Kultur
Hanau.de
Datenschutz

Stadtumbau auch hier

Busbahnhof Freiheitsplatz

Zob

Webcam Franz-Allee

Franzalleehanaucam1 2015-09-23 10-00

Schnelles Internet

3D Panoramen

Fotobox

Forum

Forum

20150109-005

Rohbauarbeiten

Gemeindezentrum Gärtnerstr.

Gemeindezentrum Gärtnerstr.

Gloria Palace

Gloria Palace

Wasserhaltung

Wasserhaltung

Freiheitsplatz

Freiheitsplatz

Freiheitsplatz

Freiheitsplatz

Freiheitsplatz

Freiheitsplatz

Forum

Forum

Marktplatz

Marktplatz

20140307-003

Forum

20140219-001

Forum

Freiheitsplatz

Freiheitsplatz

Betonschlange

Betonschlange

20131118-009

Baustelle Forum

20131018-014

Kanaltor

20131120-006

ZOB

Bilder-4533-5523-2480

Kanaltor

Bilder-4524-5510-3508

Baustelle Forum

20130820-063

Luftig

20130823-025

Baustelle Forum

20130809-059

Tiefgarage

20130708--fahrstr6

Fahrstraße

20130620 Freiheitsplatz

Freiheitsplatz

20130619 Mp-ost

Marktplatz

20130613--ekz-013

Grundwasser

20130531-ekz-006

Übersicht

Oppenheim Selbstbildnis

Oppenheim Selbstbildnis

2013-05-16-007

Übersicht

Cimg6442

Brückenlager

2013-05-10-ekz-004

Bohrer

2013-04-17-ekz-040

Bohrköpfe

Wochenmarkt

Wochenmarkt

2013-04-11-ekz-001

Schlitzwandgreifer

Erklaerbaer

Hanau-Baut-Um auf Youtube

20120628 Abbruch2

Freiheitsplatz

Karstadt-abriss 2704- 18_

Karstadt

Logbuch KW 42

Forum Hanau/BIB: Allgemeine Restarbeiten
Stadtplatz: Stadtplatz: Restarbeiten
Westcarré: Betonage aufgehende Bauteile
Ostcarré: Beginn Zimmermannsarbeiten
Breitbandausbau: Steinheim: Tiefbauarbeiten in der Offenbacher Landstraße
St. Vinzenz-Krankenhaus: Gründungsarbeiten – fortgesetzt

Weiterlesen

Baustellentermine KW 43

Eröffnung Forum: Allgemeine Restarbeiten - fortsetzen
Stadtplatz: Fertigstellung Gehweg Straße „Im Bangert“
Westcarré: Betonage aufgehende Bauteile
Ostcarré: Zimmermannsarbeiten Dachstuhl
Breitbandausbau: Wolfgang: Verfüllen von Baugruben und Wiederherstellung der Oberflächen
St. Vinzenz-Krankenhaus: Gründungsarbeiten - fortsetzen

weiterlesen

360° Ansichten

Freiheitsplatz 3

Videos

Filmteaser

Immobilienportal

Immobilien-Angebote der Stadt Hanau auf dem kommunalen Immobilienportal

Kommunales Immobilienportal